Selektive Rückbauten und Entkernungen

Bei einer Entkernung von Gebäuden werden sämtliche Materialien und Installationen bis auf die Grundmauern entfernt. Dazu gehören Bodenbeläge, Isolierung und Dämmung, Fenster, Türen und alle Gebäudeeinbauten. Es werden jedoch keine tragenden Bauteile aus den Bauten entfernt.

Beim selektiven Rückbau werden Teile im Bestand Schritt für Schritt zurückgebaut.

Alle bei der Entkernung wie auch beim selektiven Rückbau anfallenden Stoffe müssen fachgerecht sortiert und umweltgerecht entsorgt oder der Wiederverwendung zugeführt werden.

Wir besprechen Ihr Vorhaben gerne mit Ihnen und erarbeiten eine individuelle Lösung.